aursütung und hinweise fur richtiges mountainbiken im Allgäu ist die Bike und MTB Ausrüstung sehr wichtig

Ausrüstung und Verhalten beim Mountainbiken

Wichtige Tipps für die passende Ausrüstung und das richtige Verhalten bei MTB-touren

Die richtige Ausrüstung zum Mountainbiken

Die richtige Ausrüstung zum Mountainbiken

Für unsere MTB Fahrtechnikkurse und geführten Mountainbiketouren sind von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen:
  • Fahrradhelm - ohne Helm kein Start!
  • kurze oder lange Radhose und kurz-oder langärmliges Trikot
  • Fahrradhandschuhe
  • Regenjacke
  • gute Schuhe (Klicks sind nicht zu empfehlen bei Mountainbike Fahrtechnik Trainings)
  • Sonnenschutz (Sonnenbrille und Sonnencreme)
  • evtl. Rucksack
  • Mountainbike - für 29,- Euro/Tag kann auch ein MTB bei uns geliehen werden

Wichtiges Werkzeug für jede MTB-Tour

Wichtiges Werkzeug für jede MTB-Tour

Obwohl unsere MTB-Guides immer das wichtigste Werkzeug dabei haben, kann es nicht schaden, wenn ihr auch ein bisschen Werkzeug einpackt.

Grundlegendes Werkzeug, das auf jeder Mountainbiketour dabei sein sollte:
  • Inbusschlüssel in Größe 5 bis 10
  • Maulschlüssel (Größe 10) oder Mehrzweckmaulschlüssel
  • Flickzeug
  • 1 - 2 Ersatzschläuche

Verpflegung auf einer Mountainbiketour

Verpflegung auf einer Mountainbiketour

Am Wichtigsten ist es, beim Mountainbiken ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Wir empfehlen ein mineralisches Getränk, das euch die Energie zurück gibt, die ihr beim Biken verliert. Mindestens 1 - 4 Liter - je nach Tour - solltet ihr schon dabei haben!

Ein Müsli- oder Schokoriegel während der Tour ist ebenfalls ratsam! Bei längeren MTB Touren solltet ihr gegebenenfalls auch eine richtige Brotzeit mitnehmen, je nachdem ob bei der Tour eine Einkehr geplant ist oder nicht...

Verhalten in einer MTB-Gruppe

Verhalten in einer MTB-Gruppe

Wenn ihr wie z. B. bei unseren MTB Fahrtechnikkursen in einer Gruppe mit dem Mountainbike unterwegs seid, ist es ganz wichtig, einige grundlegende Verhaltensregeln zu beachten.
  • vorausschauend fahren
  • nicht riskant fahren
  • keine anderen Fahrer gefährden
  • nicht unnötig überholen
  • Fahrweise und Geschwindigkeit an das Gelände und die konkrete Situation anpassen
Grundsätzlich gilt: Die Anweisungen des MTB-Guides sind stets zu befolgen!

Bike Check vor der Tour

Bike Check vor der Tour

Bevor ihr eine MTB Tour oder einen Fahrtechnikkurs macht, ist es natürlich wichtig, dass ihr euer Bike auf vollständige Fahrtüchtigkeit und Funktionsfähigkeit überprüft:
  • Bremsen
  • Pedale
  • Federung (Federgabel, Dämpfer)
  • Profil der Reifen
  • Schaltung
  • nehmt auch Werkzeug mit!


Tel. 08323-968013